Die Computerspielakademie geht an den Start - sei dabei

Talk: E-Sports

Die Veranstaltung “Talk: E-Sports” verbindet kurze Präsentationen zu inhaltlichen Themen mit der Möglichkeit zur Vernetzung mit anderen Gamer*innen, Fachgesimpel, Musik und natürlich ein paar Kaltgetränken. Diesmal geht es um E-Sports.

  • Tobias Benz ist der Studienleiter des Studiengangs E-Sports Management und berichtet über das Management eines nationalen ESports Teams (Euronics Gaming)
  • Fred berichtet von seinen Erfahrungen die Franken Finals zu organisieren.
  • Philipp (Caster Franken Finals) gibt Tipps zum Kommentieren von E-Sports.
  • Laura und Maja haben die eSports Community Hochschulgaming München aufgebaut
  • Julian Bannert ist Lol Trainer der CommunityEagles

Nach dem Talk gibt es die Möglichkeit zum Austausch und natürlich kann gezockt werden. Und wir werden eine Station haben bei der man E-Sports kommentieren werden kann.

Ab 21:00 schauen wir auch noch in die Overwatch League Grand Finals.

Gemeinsam mit euch, wollen wir die Gamer*innen-Community in München stärken, gemeinsam etwas erleben, zocken und über unsere Erfahrungen quatschen.

Also komm vorbei! Wir freuen uns auf dich!

Die Computerspielakademie ist ein Projekt des Medienzentrum München des JFF.
Gefördert durch: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.

Termin: 29. September 2019, 19:00 Uhr im Pixel in der Rosenheimer Str. 5, 81667 München

Die Teilnahme ist kostenlos.